Ende der Handelsvertretung für Biodiv-Wind, SafeWind und BirdSentinel

Veröffentlicht am

Ab dem 15.08.2019 beendet Fokus Ökologie die Handelsvertretung für die französische Firma Biodiv-Wind, den Hersteller der Videodetektionssysteme SafeWind und BirdSentinel. In den vergangenen zwei Jahren konnte ich die Firma erfolgreich bei ihrem Markteintritt in Deutschland unterstützen. Diese Tätigkeit im Schnittfeld meiner Kompetenzfelder Windenergie, Ornithologie und Deutschland-Frankreich war zu Beginn meiner Selbständigkeit ein Geschenk des Himmels […]

Zehn Systeme in Deutschland im Einsatz

Veröffentlicht am

Wie geplant wurden Mitte April 2019 weitere Systeme in Deutschland installiert. Der aktuelle Stand Deutschland in einigen Zahlen und Stichworten: insgesamt 10 Systeme installiert, davon 9 SafeWind (automatisierte Detektion und Systemreaktion an WEA) ein BirdSentinel (Langzeit-Video-Monitoring) Anlagenhersteller: Enercon, Nordex / Stahl- und Betontürme 5 verschiedene Betreiber Bundesländer: Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen Zielarten: Rotmilan, Schreiadler, Schwarzstorch, Seeadler, […]

Weitere SafeWind-Systeme in Deutschland installiert

Veröffentlicht am

Mitte März 2019 wurden bei denkbar ungemütlichen Wetterbedingungen weitere SafeWind-Systeme in Norddeutschland installiert. Damit stellt sich die Situation von SafeWind in Deutschland nun wie folgt dar: insgesamt 7 Systeme installiert Anlagenhersteller: Enercon / Nordex, Stahl- und Betontürme 3 verschiedene Betreiber Bundesländer: Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern Zielarten: Rotmilan, Schwarzstorch, Weißstorch; neu: Schreiadler und Seeadler Die Evaluation der […]

SafeWind: erfolgreicher Detektionstest mit Drohne unter unabhängiger Kontrolle

Veröffentlicht am

Im Dezember 2018 hat Biodiv-Wind einen Detektionstest mit einer Delta-Drohne mit 1,15 m Spannweite durchgeführt. Das Ergebnis: Die Detektionsreichweite beträgt 250 bis 300 m. Im Test wurde eine Drohne mit einem GPS-System auf stationäre Positionen gesteuert, die unterschiedlich weit von den am Boden installierten Kameras entfernt waren. Dann wurde überprüft, ob die Drohne von der […]

Termine im Herbst 2018

Veröffentlicht am

Sie haben Fragen zu SafeWind oder BirdSentinel und sind an einem persönlichen Treffen interessiert? Dann sollten wir uns bei einer der folgenden Veranstaltungen im Herbst 2018 treffen: 29.08.18: Windbranchentag Hessen/Rheinland-Pfalz (Wiesbaden) 03.09.18: Landesinfotag Nds-HB – Optimierung naturschutzfachlicher Belange im Genehmigungsverfahren (Hildesheim) 25.-29.09.18: WindEnergy Hamburg (Hamburg) 23.10.18: Windbranchentag Niedersachsen-Bremen (Bremen) 06.-08.11.18: Windenergietage (Linstow). Am 7.11. präsentiere […]

Referenzen online

Veröffentlicht am

Biodiv-Wind SAS, der französische Hersteller von SafeWind und BirdSentinel, hat auf seiner homepage eine aktuelle Übersicht der Referenzen online gestellt. Auf einer interaktiven Karte ist nun abzulesen, wo und in welcher Anzahl die beiden Systeme genutzt werden bzw. wurden. Die Zahlen sind jeweils regionsweise zusammengefasst, um die Identität der betroffenen Windparks zu schützen. (Viele Windparkbetreiber […]

Die ersten SafeWind-Systeme sind in Deutschland installiert

Veröffentlicht am

Anfang Juli 2018 wurden die ersten SafeWind-Systeme in Deutschland installiert. Fünf Enercon-Anlagen (2-3 MW) an drei verschiedenen Standorten wurden ausgestattet. Die Installation der Kamera-Lautsprecher-Sets an Betontürmen in Höhen zwischen 50 und 80 m war für den französischen Hersteller ein technische und logistische Herausforderung, die unter aktiver Mithilfe des deutschen Anlagenbetreibers erfolgreich gemeistert wurde. Mittlerweile sind […]

Zur Zertifizierung von SafeWind in Deutschland

Veröffentlicht am

Eine der häufigsten Fragen zu SafeWind lautet: Ist das System schon zertifiziert und damit von Genehmigungsbehörden anerkannt? Zunächst: Für Vermeidungsmaßnahmen im Artenschutz gibt es keinen TÜV oder eine vergleichbare bundesweite Zertifizierungsstelle, die einem neuen technischen Ansatz einen Stempel aufdrücken könnte und dann wäre alles erledigt. Genehmigungen von Windparks und besonders auch die Beurteilung von Belangen […]

KNE-Synopse zu technischen Vermeidungsmaßnahmen aktualisiert

Veröffentlicht am

Das Kompetenzzentrum „Naturschutz und Energiewende“ (KNE) widmet sich verschiedenen Konfliktfeldern zwischen Naturschutz und Erneuerbaren Energien, darunter dem Kollisionsrisiko für Vögel und Fledermäuse an Windenergieanlagen. Einen besonderen Fokus legt das KNE darauf, einen Überblick über technische Systeme auf diesem Feld zu vermitteln. Dazu wurde eine Synopse erstellt, in der die verschiedenen Produkte, ihre technischen Eigenschaften, der […]

Impressionen vom Fachforum am 14.2. in Hannover

Veröffentlicht am

Über 200 Besucher folgten der Einladung der Klimaschutzagentur der Region Hannover zum Fachforum „Technische Systeme zur Vogelerkennung und -vergrämung in Kopplung mit bedarfsgerechter Anlagenabschaltung für Windenergieanlagen“ – dieses Thema liegt offensichtlich momentan in der Luft. Auch Henri-Pierre Roche, CEO von Biodiv-Wind (Hersteller von SafeWind), war vor Ort. Gemeinsam versuchten wir, den Andrang an unseren kleinen […]