Referenzen online

Veröffentlicht am

Biodiv-Wind SAS, der französische Hersteller von SafeWind und BirdSentinel, hat auf seiner homepage eine aktuelle Übersicht der Referenzen online gestellt. Auf einer interaktiven Karte ist nun abzulesen, wo und in welcher Anzahl die beiden Systeme genutzt werden bzw. wurden. Die Zahlen sind jeweils regionsweise zusammengefasst, um die Identität der betroffenen Windparks zu schützen. (Viele Windparkbetreiber legen es aus guten Gründen nur ungerne offen, wenn sie in einem Windpark Probleme mit dem Artenschutz haben und diese mit technischen Systemen lösen.)

Der aktuelle Stand (August 2018): insgesamt 73 Systeme

  • Frankreich: 66
  • Deutschland: 5
  • Finnland: 1
  • Österreich: 1
Referenzen (Ausschnitt, August 2018)